Anzeigen

 

Haus Moriah Nachrichten Aktuell

Zukunft der Kirche - Kirche für die Zukunft
EB Zollitsch: Plädoyer für eine pilgernde, hörende und dienende Kirche
Erzbischof Zollitsch

Neu: interview mit dem Konradsblatt vom 10.10.2010 (s. unten)

"Wir wollen unsere Mitmenschen hören und wir wollen mit ihnen sprechen. Wir wollen eine Kirche der Pilgerschaft sein, der anzumerken ist, dass sie in göttlichem Auftrag handelt. Wir wollen uns der Vielfalt der Gaben und Begabungen bedienen und eine geistliche Gemeinschaft vertiefen. Nicht Angst und Verzagtheit, nicht eine Flucht nach vorne und nicht der Traum von gestern sollen uns bestimmen und beseelen, sondern das Heil der Welt: fremde Heimat, aber eben Heimat in der Gefährtenschaft dessen, der alle Tage bei uns bleibt, bis zum Ende der Welt. Der christliche Glaube ist mitnichten ein Überbleibsel aus längst vergangener Zeit. Er ist eine prägende Kraft für die Gegenwart. Er wirkt für eine menschenfreundliche Gesellschaft – auch in Zukunft."

Mit diesen Worten schloss Erzbischof Dr. Robert Zollitsch sein wegweisendes Impulsreferat zur Eröffnung der diesjährigen Herbstkonferenz der deutschen Bischöfe am 20. September 2010 in Fulda.

Lesen Sie

Datum: 21.09.2010
Autor: O B
 
 

Seite drucken Seite versendenImpressum

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.