Anzeigen

 

Haus Moriah Nachrichten Aktuell

Ein Hauch von Qumran und ein JKI-Preis
Fortsetzung des "Joseph-Briefes" vorgestellt

Ein "Hauch von Qumran" herrschte für einige Momente beim Wissenschaftlichen Tag des Josef-Kentenich-Instituts  am Samstag 1. März , als Dr. Peter Wolf einen im Jahre 2013 entdeckten Text vorstellte, der eindeutig als Fortsetzung des Joseph-Briefes anzusehen ist. Überzeugen Sie sich selbst!

Am Sonntagvormittag wurde der JKI-Preis 2014 an Frau Nathalie Kulinsky verliehen. Die "Wissenschaftliche Hausarbeit" trägt den Titel: "Erziehung und Ethos".

Hier können Sie den Text mit einer Einführung von Dr. Peter Wolf als pdf-Datei herunterladen.

Aufgrund dieses Textes ergeben sich neue Fragen zur Struktur des Joseph-Briefes (von Oskar Bühler).

Hier finden Sie die mit dem JKI-Preis ausgezeichnete Wissenschaftliche Hausarbeit.

Mit diesem Arbeitspapier können Sie sich in aller Kürze einen Überblick über die Wiss. Hausarbeit verschaffen.

Lesen Sie hier den Tagungsbericht von Johannes Rutzmoser und Oskar Bühler

Und nicht zuletzt: Bildergalerien

 

Datum: 02.03.2014
Autor: Oskar Bühler
 
 

Seite drucken Seite versendenImpressum

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.