Anzeigen

 

Haus Moriah Nachrichten Aktuell

Eine entscheidende Woche
Generalkongress wählt neue Generalleitung

Für die Mitbrüder unserer Gemeinschaft (und vielleicht auch darüber hinaus) liegen spannende Tage vor uns. Der Generalkongress unserer internationalen Priestergemeinschaft hat sich am Sonntag zur zweiten Sitzungsperiode versammelt (die erste Sessio hat in der zweiten Januarhälfte stattgefunden).

Zu den bedeutendsten Entscheidungen dieser Sessio gehört die Bestellung einer neuen Generalleitung. Diese wird in den nächsten Tagen durch Wahl stattfinden.

Sobald die Namen der Gewählten veröffentlicht werden können, wird dies hier auf moriah.de zusammen mit weiteren Informationen geschehen. Es lohnt sich also, hin und wieder zu uns herein zu schauen.

Gewählt werden für zwölf Jahre: der Generalrektor, der Generalkursführer. Im Januar haben die Delegierten des Generalkongresses nach einer intensiven Diskussion beschlossen, die Amtszeit der Generalräte von zwölf auf sechs Jahre zu verkürzen. Diese Satzungsänderung ist am 20. Juli durch den Heiligen Stuhl bestätigt worden. Während der zweiten Sessio müssen die Delegierten noch über die Anzahl der Generalräte (drei oder fünf) entscheiden. Sie werden dann nach den Wahlen des Generalrektors und des Generalkursführers gewählt.

Für den Generalrektor ist es notwendig, dass er seine Aufgabe hauptamtlich ausüben kann und dass er im Vaterhaus auf Berg Moriah wohnt; die übrigen Mitglieder der Generalleitung üben ihre Aufgabe neben ihrem Dienst, den sie in ihrer Diözese verrichten, aus.

Im Hinblick auf die Wahl des (hauptamtlichen) Generalrektors waren umfangreiche Vorbereitungen notwendig. Der Generalkongress hat in der ersten Sessio mehrere Kandidaten für diese Wahl aufgestellt. Es wurden dann in der Zwischenzeit die Bischöfe der aufgestellten Kandidaten gefragt, ob sie bereit sind, den zu ihrer Diözese gehörenden Kandidaten im Falle seiner Wahl für den Dienst in unserer Gemeinschaft frei zu stellen. Das Ergebnis dieser Anfragen ermöglicht eine Wahl, auf deren Ergebnis wir alle gespannt sind.

Bitten wir in diesen Tagen kräftig um den Heiligen Geist für alle 34 Mitglieder unseres Generalkongresses.

 

Zu den täglichen (internen) Berichten - mit Passwort

 

Datum: 14.08.2016
Autor: OB/StK
 
 

Seite drucken Seite versendenImpressum

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.