Anzeigen

 

Haus Moriah Nachrichten Aktuell

In Lateinamerika unterwegs
Generalrektor Dr. Christian Löhr besucht die Regio Nuevo Belén
Altarbild - Gott-Vater-Kirche in Florencia Varela

Das Leben unserer Gemeinschaft verlagert sich zunehmend in andere Länder und Erdteile. Dem entsprechend muss der Generalrektor auch unterwegs sein. Über seinen derzeitigen Aufenthalt in Lateinamerika berichtet er hier:

"Meine dritte große Reise nach Süd-Lateinamerika führt mich zu unseren Mitbrüdern der Regio Nuevo Belén in Argentinien, Peru und Ecuador. In Argentinien bin ich zu Gast bei P. Alejandro Zelaya in der Pfarrei S. José de Pompeo im Süden der 14-Millionen-Stadt Buenos Aires. Von hier aus besuche ich auch P. Estéban Casquero in General Lamadrid. Über Lima geht meine Reise weiter in den Norden Perus, nach Trujillo, wo ich für unsere Interessenten und Kandidaten Exerzitien halte. Schließlich nehme ich teil am Regiotreffen, das erstmalig in Guayaquil (Ecuador) stattfindet. Ich versuche immer wieder, Reiseberichte mit Fotos zu erstellen, damit Interessierte an dieser Reise Anteil nehmen können."

Donnerstag, 20.12.2018  -  Freitag, 21.12.2018  -  Samstag, 22.12.2018 - Sonntag, 23.12.2018 - Montag, 24.12.2018 Dienstag, 25.12.2018  -  Mittwoch, 26.12.2018  -  Fr. 28. - Mo. 31.12.2018  -  Dienstag, 01.01.2018  -  Mittwoch-Freitag, 02.-04.10.2019  - Freitag 04. - Samstag 05.01.2019 - Sonntag, 06.01.2019 - Dienstag-Freitag, 08.-11.01.2019 - Samstag, 12.01.2019 - Sonntag, 13.01.2019 - Montag, 14.01.2019 -

Eine Fortsetzung dieser Reiseberichte wird es leider nicht mehr geben, da Dr. Löhr die notwendigen Gerätschaften - Notebook, Smartphone, Kamera - abhanden gekommen sind. - O.B.

Gott-Vater-Kirche in Florencia Varela (Fotos - pdf)  
Franziskanerkirche Lima (Fotos - pdf)  
Dominikanerkirche Lima (Fotos - pdf)   
Kathedrale Lima (Fotos - pdf)   
Parque de la Reserva, Lima (Fotos - pdf)

 

 

 

 

 

Datum: 24.12.2018
Autor: Oskar Bühler
 
 

Seite drucken Seite versendenImpressum

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.